Mai 7, 2015

Als Dienstleister für Information sowie Kommunikation sorgen wir dafür, dass Bauplanungsbüros passende Soft- und Hardware bekommen. Aber nicht nur das, denn neue Technologien wollen auch gut bedient sein. Das erfordert oft ein Umdenken und die Mitarbeiter müssen sich neu orientieren. Hier kommt die „Formitas Academy“ ins Spiel.

screenshot-formitas-tvUnser Lehrangebot entwickelt auf jedes Unternehmen direkt abgestimmte Inhalte sowie Vermittlungsmethoden und steht auf drei Säulen. Zunächst die rein fachlichen Unterrichte rund um die Implementierung neuer Systeme. Zum Zweiten die Schulung angepasster Kommunikationsmethoden, die vor allem nach der Einführung von „Building Information Modeling“ (BIM) sinnvoll sind. Zum Dritten geben unsere erfahrenen Dozenten ihr Wissen über die effiziente Bedienung des Programms „Revit 2015“ weiter. Hier eine Übersicht buchbarer Veranstaltungen: http://www.formitas.de/academy/


Zum weiteren Ausbau unserer Serviceleistungen haben wir uns entschlossen, auf dem YouTube-Kanal „Formitas TV“ Lehrvideos rund um „Revit 2015“ einzustellen. Bislang sind Grundschulungen zu sehen mit den Themen: Projekteröffnung, Projekteinstellungen, Benutzeroberfläche und Referenzobjekte. Wir freuen uns auf viele Besuche und arbeiten daran, einen freien Wissenspeicher im Netz aufzubauen, über den wir mit unseren Kunden dauerhaft im Austausch bleiben können.

Lehrfilme auf „Formitas TV“: https://www.youtube.com/user/formitasTV